Wussten Sie schon?

Nachfolgend einige Themen aus unserer Beratungspraxis, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie zu einem dieser Punkte Beratungsbedarf haben, schreiben Sie uns eine kurze Mail und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns. ​

Aktuelles aus dem Arbeitsrecht

I. Anzeigepflicht auch bei fortdauernder Erkrankung Auch bei einer fortdauernden Arbeitsunfähigkeit ist der Arbeitnehmer gem. § 5 EntgFG (Entgeltfortzahlungsgesetz) verpflichtet, dies gegenüber dem Arbeitgeber anzuzeigen. Verstößt er hiergegen,

Weiter lesen »

Wie kommt mein Unternehmen durch die COVID-19-Krise?

Die Covid-19-Pandemie und die damit einhergehenden hoheitlichenBeschränkungen des Wirtschaftsverkehrs haben zu einer nie dagewesenenVerschlechterung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für viele Unternehmenin Deutschland geführt. Wann und in welchem

Weiter lesen »

Voraussetzungen für Kurzarbeit

Die aktuelle Krise macht es für viele Unternehmen notwendig, sich mit dem Thema Kurzarbeit zu beschäftigen. Hier die wesentlichen Voraussetzungen, die im Hinblick auf die Corona-Krise

Weiter lesen »

Rechtsformwahl

Was ist eigentlich die beste Rechtsform für ein kleineres Unternehmen? Möchte ein Unternehmer sein Unternehmen aus seinem Privatvermögen auslagern oder will er sich mit anderen Personen

Weiter lesen »

Erbschaft in der Insolvenz

Gibt es eine Testamentsgestaltung, die den Nachlass vor dem Zugriff des Insolvenzverwalters schützt, wenn der Erbe insolvent wird? Wie ein Lottogewinn fällt auch eine Erbschaft im

Weiter lesen »

Wettbewerbsverbote

Wie sollte ein Wettbewerbsverbot in einem Gesellschaftsvertrag formuliert sein? Wettbewerbsverbote spielen im Gesellschaftsrecht insbesondere dann eine Rolle, wenn es Unstimmigkeiten unter den Gesellschaftern gibt. Es kommt

Weiter lesen »

Gewinnverteilung GmbH

Muss die Gewinnverteilung in der GmbH dem Verhältnis der Geschäftsanteile entsprechen? Die GmbH ist eine Kapitalgesellschaft, und der Anspruch auf Ausschüttung des anteiligen Gewinns der GmbH

Weiter lesen »

Zahlungszusagen

Ist die Zahlungszusage eines (vorläufigen) Insolvenzverwalters belastbar? Es kommt immer wieder vor, dass ein gewerblicher Kunde insolvent wird. Für den Unternehmer ist das ärgerlich, weil damit

Weiter lesen »

Tagesordnung

Welche Beschlüsse dürfen auf einer Gesellschafterversammlung eigentlich unter dem Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ gefasst werden? Die Gesellschafterversammlung ist das maßgebliche Entscheidungsorgan einer jeden Gesellschaft. Besonders deutlich wird das

Weiter lesen »

Nachlassverwaltung

Haftet der Erbe für alle Nachlassverbindlichkeiten nach Ablauf der Ausschlagungsfrist persönlich? Im deutschen Erbrecht gehen mit dem Tod des Erblassers sowohl dessen Vermögen als auch dessen

Weiter lesen »

Geschäftsführer-Haftung

Der „technische Geschäftsführer“ ist ein gefährlicher Posten. Alle Geschäftsführer einer GmbH tragen ein besonderes Haftungsrisiko, das im Wesentlichen daraus resultiert, dass den Gläubigern einer GmbH eben

Weiter lesen »

Sie haben ein Problem zu einem dieser Themen und benötigen Beratung?