Fachanwalt für Insolvenzrecht.
Weitere Schwerpunkte: Sanierungsberatung, Gesellschaftsrecht, Bankrecht

Jahrgang 1964

Leiter der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung beim Anwaltsverein Mannheim

Aufsichtsratsmitglied des Zentrums für Insolvenz und Sanierung (ZIS) an der Universität Mannheim

Referenzen

Akcepta GmbH, Auto-Beckert GmbH, Blockhausservice Baake GmbH, Burkhard Projekte GmbH, CR Comfort Renovation GmbH, Dorando GmbH, faet systems GmbH, Fair Diagnostics GmbH, Helmut Weber GmbH Bäckerei und Konditorei, IXANIA GmbH, KKS Projektentwicklungs GmbH, Maximal Handelsgesellschaft mbH, Mot Expert GmbH, NuB Naturstein und Bausanierung GmbH, P&K Lichtkauf GmbH, o_synce europe GmbH, Pella Beteiligungsgesellschaft mbH, Power Clean Team GmbH, S.A.M. Engineering GmbH, Schlemmerland Ulrich GmbH, ST&T Software Tools & Technology GmbH, STORE Systems GmbH, Walter Thiele GmbH, ZH Zweiradhandels GmbH (Verwaltungen)

Daimler AG (Gläubigerberatung)

Veröffentlichungen

• Wiester/Naumann, Ratenzahlungsbitten und Zahlungsunfähigkeit, ZIP 2016, 2351

• Wiester in, Scherer (Hrsg.) Münchener Anwaltshandbuch Erbrecht (§ 24: Nachlassverwaltung, § 25: Nachlassinsolvenz), 4. Auflage, Verlag C.H. Beck 2014 > mehr

• Wiester/ Kranz, Grenzen der Schenkungsanfechtung von Drittzahlungen, NZI 2012, 541

• Wiester, Zur Berücksichtigung von Rückstellungen in der Überschuldungsbilanz, in: Festschrift Wellensiek, Verlag C.H. Beck 2011, S. 155 ff.

• Wiester, Die Durchführung von Gesellschafterversammlungen bei der zerstrittenen Zweipersonen-GmbH, GmbHR 2008, 189.

• Wiester / Wilk, Zur Einschaltung von Industriegutachtern durch den vorläufigen Insolvenzverwalter, NZI 2007, 12

• Wiester / John / Gieding, Die GmbH in der Unternehmenskrise – Lösungswege für den Geschäftsführer (Beck Rechtsberater im dtv, 2006) > mehr

• Wiester/ Joswig, Das Problem der Verwalterauswahl unter dem Blickwinkel des Gläubigerinteresses und der Höchstpersönlichkeit des Verwalteramtes, NZI 9/2005, V > mehr

• Otte / Wiester, Nachmeldungen im Planverfahren, NZI 2005, 70

• Wiester, Zur Insolvenzfestigkeit von Zahlungszusagen im Eröffnungsverfahren, NZI 2003, 632

• Söffing / Thümmel (Hrsg.), Praxishandbuch der Unternehmensgestaltung (Kapitel VIII: Sanierung und Insolvenz) Verlag Recht und Wirtschaft GmbH, 2003

• Wiester, Zur vorläufigen Bewilligung von Insolvenzgeld vor Verfahrenseröffnung, NZI 1999, 397;

• Seagon / Wiester, Erste praktische Erfahrungen mit der Insolvenzordnung aus Verwaltersicht, ZInsO 1999, 628;

• Anm. zu BGH, Urt. v. 4.12.1997 – IX ZR 47/97; BB 1998, 1023, 1025 f.;

• Wiester, Die neue Insolvenzordnung, Bilanzbuchhalter und Controller (BC) 1998, 65

• Wiester, Die Fortführungspflicht des vorläufigen Insolvenzverwalters und ihre Auswirkung auf die Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes, ZInsO 1998, 99;

• Wiester, Das Konkursausfallgeld: Instrument zur Masseanreicherung? BB 1997, 949;

• Wiester, Altlastensanierung im Konkurs, Diss. Heidelberg, Verlag Peter Lang, 1996;